back
SANGO Touchscreen

POS-Kassenmonitor für modulare Lösungen

Modularer Kassenmonitor mit Design und Funktion

Der SANGO Touchscreen ist eleganter Bestandteil der modularen AURES-EPOS-Kassensysteme. Dieser flache, von allen Seiten attraktive EPOS-Monitor überzeugt vor allem durch sein innovatives Design.

Eingesetzt im Einzelhandel bildet er im Zusammenspiel mit dem passenden PC (z. B. der SANGO box) das Rückgrat eines leistungsstarken, soliden und zuverlässigen Kassensystems.

Modell Sango Touchscreen
Art des Touchscreens LED 15’’ - projiziert-kapazitiver Touchscreen (multi-touch) (resistiver Bildschirm auf Anfrage)
Helligkeit bis zu 300 cd/m2
Auflösung 1024 x 768
Kontrast 400:1
Neigungswinkel 0 ~ 70°
Bildschirm
OSD-Knopf 1 An-/Aus-Knopf, Menütaste, Bildschirmregler
LED-Anzeige für An/Aus 1
Anschlüsse
USB 2 an der Vorderseite
DC-Buchse 1 (12 V)
VGA 1
Mini Display Port 1
Stromversorgung extern
Umgebung
Betriebstemperatur +5 bis +35 °C
Lagertemperatur -10 bis +60 °C
Luftfeuchtigkeit (im Betrieb) 20 % bis ca. 85 % (nicht kondensierend)
Luftfeuchtigkeit (Lagerung) 5 % bis ca. 90 % (nicht kondensierend)
Abmessungen (B x T x H) 372 x 240 x 355 mm
Gewicht 5 kg (ohne Kabel)
Farben System 7 variable Farben (Polycarbonat-Komponenten) (wie Sango-EPOS-Black, White, Red, Orange, Blue, Cassis, Grey)
Optionen
Kundendisplay  
2. Bildschirm (Rückmonitorsystem)  
Zubehör (Kartenleser, Scanner wie Sango 1D oder 2D usw.)  
Resistiver Bildschirm (auf Anfrage)  

SANGO TOUCHSCREEN IM VISIER

+

Flache, kompakte Form

+

Projiziert-kapazitiver Touchscreen (PCAP)

+

Kompatibel mit allen SANGO Peripheriegeräten und Scannern

+

Erhältlich in sieben SANGO-Farben

+

2 USB-Schnittstellen vorn

Kürzlich betrachtete Produkte